Rettung Kleintier

Datum: Juli 6, 2019 
Alarmzeit: 14:31 Uhr 
Dauer: 30 Minuten 
Art: THL 1 
Einsatzort: Poing 
Fahrzeuge: Florian Poing 11/1, Florian Poing 30/1, Florian Poing 41/1 


Einsatzbericht:

In den frühen Nachmittagsstunden werden wir zu einer Kleintierrettung alarmiert. Ein kleiner Spatz hatte sich zuvor in etwas Faden oder ähnlichem verfangen und legt daraufhin eine Notlandung in einer Regenrinne hin. 

Nachdem er keine Anstalten macht, von dort weiter zu fliegen, rücken wir mittels Steckleiter zu dem kleinen Piepmatz vor. Kurz nachdem wir ihn erreichen, befreit er sich selbst aus seiner misslichen Lage und setzt seinen Flug fort. 

Wir wünschen dem Vogel noch einen angenehmen Weiterflug und rücken wieder ein.