Rettung Kleintier

In den frühen Nachmittagsstunden werden wir zu einer Kleintierrettung alarmiert. Ein kleiner Spatz hatte sich zuvor in etwas Faden oder ähnlichem verfangen und legt daraufhin eine Notlandung in einer Regenrinne hin. 

Nachdem er keine Anstalten macht, von dort weiter zu fliegen, rücken wir mittels Steckleiter zu dem kleinen Piepmatz vor. Kurz nachdem wir ihn erreichen, befreit er sich selbst aus seiner misslichen Lage und setzt seinen Flug fort. 

Wir wünschen dem Vogel noch einen angenehmen Weiterflug und rücken wieder ein.

Absicherung Volksfesteinzug

Bei strahlendem Wetter sichern wir den Volksfesteinzug zum Poinger Volksfest ab. Einige unserer Kameradinnen und Kameraden, nehmen dabei selbst am Umzug teil.

Wir wünschen allen Besuchern ein tolles Volksfest!